plakatausstatter

gestalten – drucken – ausstatten

plakatausstatter - gestalten – drucken – ausstatten

Preisliste “fix&fertig”-Plakate ist online!

PLA-PlakatWegen häufiger Anfragen nach Preisen für unsere „fix&fertig“-Plakate, haben wir nun unsere Preisliste für das Format A1 veröffentlicht.

Unser ”fix&fertig”-Service beinhaltet den Plakat-Druck auf 115 g Affichen-Papier, Hartfaserplatten in Standard-Qualität, das Kleben der Plakate mit unserem Spezial-Plakatleim und Bohren der 4 Löcher zur Befestigung!
Zusätzlich sind Kabelbinder gratis für Sie dabei!

Sie erhalten die Plakate von uns fertig zum Aufhängen!

Preise für weitere Größen und Auflagen erhalten Sie auf Anfrage!

Unter unserer Rubrik “Preislisten” finden Sie noch weitere PDFs mit Preisen für Hartfaserplatten, Hohlkammerplakate, Nasenschilder, Plakatdruck, Großplakate sowie Zubehör zum Kleben und Befestigen, wie unseren Spezial-Plakatleim, Leimzusätze, Kabelbinder und Draht.

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!

Ihr plakatausstatter-Team

 

Plakatierung zu vergeben!

Für einen Kunden suchen wir aktuell im Großraum München jemanden zum Plakatieren. Es sollen Plakate auf Hartfaserplatten geklebt und mit Kabelbindern an Laternenmasten aufgehängt werden. Alternativ kommen Hohlkammerplakate in den Einsatz.

Wir freuen uns über Ihre Angebote – gerne auch aus anderen Regionen, da wir häufig Nachfragen zur Plakatierung haben.

Mehr Informationen auf Anfrage.

Ihr plakatausstatter-Team

Wahlkampf-Plakate – mal anders

Haschke

Plakat auf Hartfaserplatte geklebt, Haschke

Aufgrund der Wahlen hatten wir besonders viel zu tun. Die Nachfrage nach Hartfaserplatten war enorm. Hinzu kamen Aufträge, bei denen wir zusätzlich den Druck der Plakate und das Bekleben der Platten übernommen haben.

Ein herausragendes Projekt war das für eine Kundin aus Jena. Schon beim Erhalt der Druckdatei war erkennbar, dass ein Plakat entstehen sollte, das für den Einsatzzweck nicht gerade typisch ist. Gedruckt und geklebt festigte sich der Eindruck: „mutig, außergewöhnlich“.

Endlich hat mal jemand die Redewendung „weniger ist mehr“ in die Tat umsetzt – und dann noch zum Thema „Wahlkampf“. Wir sind gespannt, wie sich das Konzept auf den Wahlerfolg auswirkt. Vielleicht lässt es sich letztlich nicht ermitteln. Fest steht aber, dass dieser Entwurf nicht im Schilderwald mit den üblichen Köpfen und Standard-Sprüchen untergehen dürfte.

Damit das klar ist: Die Gestaltung stammt nicht von uns, sondern wurde so von der Kundin geliefert. Wir haben in diesem Fall nur die Plakatträger und die Weiterverarbeitung beigesteuert. Und um es perfekt zu machen, kamen unsere „exklusiven“ schwarzen Kabelbinder passend hinzu. Wegen des Zeitdrucks haben wir dann noch selbst ausgeliefert.

Dieser Auftrag hat Spaß gemacht, einfach weil er aus dem Rahmen fiel. Es versteht sich von selbst, dass wir hier keine Position für eine bestimmte Partei beziehen wollen. Es könnten da auch 3 andere Buchstaben stehen. Das Beispiel soll nur auf nette Art zeigen: Es geht auch mal anders!

Plakate richtig kleben

Plakate richtig kleben – aber wie?

Immer wieder stellen wir fest, dass Know-how gefragt ist, wenn es um das Plakatieren geht. Gerade wer nicht ständig mit dem Thema zu tun hat, läuft Gefahr, die beim Tapezieren üblichen Gewohnheiten 1:1 auf das Kleistern von Plakaten zu übertragen. Damit erreicht man aber nicht unbedingt optimale Ergebnisse, oder es wird unnötig teuer.

Viele Tipps enthält bereits unsere Anrühr- und Klebeanleitung für unseren Spezial-Plakatleim. Dieses Produkt überzeugt absolut beim Preisvergleich und den Eigenschaften. Entscheidend ist natürlich auch das Papier. Wenn Sie die Plakate kleistern wollen, bestellen Sie in Ihrer Druckerei unbedingt Affichenpapier. Das lässt sich wässern (einweichen) und dann faltenfrei und sauber auf frische Hartfaserplatten kleben.

Auch für besondere Situationen halten wir stets Lösungen bereit. Hier wären u.a. unser Klebkraftverstärker und Frostschutz zu nennen, die dem Leim einfach zugefügt werden können.

Zögern Sie nicht, auf uns zuzugehen, wenn Sie Fragen haben, und nutzen Sie unsere jahrelangen Erfahrungen.

 

Plakatleim: Anrühr- und Klebeanleitung

Um Ihre Plakate richtig auf Hartfaserplatten und andere Träger zu kleben und optimal in Szene zu setzen, finden Sie hier einige Tipps und Tricks für den Umgang mit unserem Plakatleim.

PDF-Verson: Anrühr- und Klebeanleitung

Mengen:
250 g Pulver reichen für ca. 40 bis 50 DIN A1 oder ca. 80 bis 100 DIN A2-Plakate.
250 g Plakatleim-Pulver werden in 5,5 Liter Wasser eingerührt.
1000 g Pulver reichen für ca. 160 bis 200 DIN A1 oder ca. 320 bis 400 DIN A2-Plakate.
1000 g Plakatleim-Pulver werden in 22 Liter Wasser eingerührt.

So geht’s:

Weiterlesen